Celerity ist Wasserscheu – Maschinenschaden

Das Boot ist bereit. Wir sind bereit. Die Wasser- und Dieseltanks sind voll, die Bilge (der tiefste Punkt im Boot) und Schränke sind gefüllt mit Vorräten für 6 Wochen, das Obst und Gemüse hängt in Netzen von der Decke, alle Kisten und Schränke gefüllt mit allem was man so braucht für eine Blauwasser-Langfahrt. Am Vortag […]

Es kommt nicht darauf an woher der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt

Hallo an die Neugierigen, die diese Seite besuchen um von unserer großen Segelreise zu erfahren.Wir möchten diese Seite nutzen um alle Daheimgebliebenen, Freunde, Familie und Bekannte an unseren Erlebnissen teilhaben zu lassen, und auch um das Verrückteste, was ich je getan habe, selbst zu reflektieren und zu verarbeiten. Und um euch auf dem Laufenden zu […]

Segelyachtcharter-Abenteuerurlaub

Segeln. Nicht mal ein Jahr nachdem ich das erste mal in meinem Leben einen Fuß in ein Segelboot auf dem Maschsee gesetzt hatte, stehe ich schon hinterm Steuerrad einer Segelyacht auf dem Mittelmeer. Verrückt. Verrückt schön. Alles.Das Segeln hat mich von der ersten Sekunde an begeistert – siehe Die Einfachheit des segelns Dass ich so […]

#13 von 16 summits: Schleswig Holstein, Bungsberg

Die meisten Touren, die man unternimmt, kann man im nachhinein oft mit irgendeinem Ereignis verbinden. Ein besonders beeindruckender Moment, ein herausfordernder Anstieg, oder einfach falsches Schuhwerk, was dazu führt bei jeder Pause erstmals die Socken auswringen zu müssen (ja, im Nachhinein lustig… aber auf jeden Fall nachhaltig – zumindest für die gebildete Synapse, wetterfeste Schuhe […]

#3 von 16 Summits: Sachsen Fichtelberg

Den höchsten Berg meines Heimatbundeslandes habe ich erst viele Jahre nach meinem Wegzug aus selbigem besucht. Zum Jahresende 2019 im Schnee. Hier muss ich auch direkt mal den Irrglauben zerstören, dass wandern eine Frühling/Sommer/Herbst Aktivität ist. Ich habe keinerlei Grund gefunden, weshalb wandern im Winter doof sein sollte. Ganz im Gegenteil: die Wanderwege sind leerer […]

Reisen ist kein Verbrechen – verreisen in Corona-Zeiten

Ich hab ne ganze Weile überlegt, ob ich gerade über sowas öffentlich schreiben darf. Aber ja. Steinigt mich dafür, oder denkt was ihr wollt und teilt es auch gern mit… Aber ich finde, gerade in diesen Zeiten, muss auch mal gesagt werden, dass Reisen kein Verbrechen ist! Ich möchte einmal vermitteln, dass es ein Recht […]

#11 von 16 Summits: Brandenburg

Kutschenberg und Heidehöhe 201m Der Brandenburgische Krüppelkieferwald – so hätte die Überschrift gelautet, wenn ich mir nicht vorgenommen hätte, zu jedem meiner 16 Gipfelbesteigungen einen Beitrag zu schreiben und diesen ja auch als einen solchen erkenntlich zu machen. Außerdem wäre ich ohne diese Herausforderung auch niemals in dem brandenburgischen Krüppelkieferwald gelandet, geschweige denn an der […]

#14 von 16 Summits: Hamburg | Hasselbrack

„Schöner Wald!“ „Was für ein schöner Wald!“ Sage ich an diesem Tag mehr als einmal – in höchst überraschtem Ton. Denn, das bin ich auch. Den Ausflug zum drittniedriegsten aller Höchsten Punkte Deutschlands habe ich mir tatsächlich unspektakulär und ein bisschen langweiliger vorgestellt. Aber die Natur hält immer wieder Überraschungen bereit. Zum Beispiel die Harburger […]

Projekt: die 16 höchsten Gipfel

…Deutschlands. Ja, genau, richtig gelesen. Was macht man, wenn man gerade Wandern und Berge für sich entdeckt hat, aber die Reisefreiheit eingeschränkt ist? Man sucht sich Herausforderungen vor der Haustür. In einer Phase, in der ich mich sowieso gerade viel mit deutschen Wäldern auseinandergesetzt habe und mir Ziele in meiner direkten Umgebung gesucht habe, bin […]